Astrid-Lindgren-Schule

Datenschutzerklärung

Sie können im Regelfall alle Internetseiten von der Astrid-Lindgren-Schule aufrufen, ohne Angaben über Ihre Person zu machen. Werden im Einzelfall Ihr Name, Ihre Anschrift oder sonstige persönliche Daten benötigt, so werden Sie zuvor darauf hingewiesen.

Wenn Sie sich entschließen, der Astrid-Lindgren-Schule persönliche Daten über das Internet zu überlassen, damit z.B. Korrespondenz abgewickelt oder eine Anfrage ausgeführt werden kann, so wird mit diesen Daten nach den strengen Regelungen des DSGVO sorgfältig umgegangen.

Durch die Aufrufe der Internetseite erhält die Astrid-Lindgren-Schule Nutzungsdaten, die für Sicherungszwecke gespeichert werden und möglicherweise eine Identifizierungzulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese Daten werden von der Astrid-Lindgren-Schule ausgewertet, um das Nutzerverhalten kennen zu lernen und Statistiken aufzustellen. Dabei werden bei allen Maßnahmen die hohen Sicherheitsstandards des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) und der Datenschutzverordnung für Telekommunikationsunternehmen (TDSV) beachtet. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz in der Bundesrepublik Deutschland finden Sie hier: https://www.bfdi.bund.de

Werbung

Die Webseiten der Astrid-Lindgren-Schule enthalten keine Werbeflächen für externe Anbieter.

Serverlogs

Das Rechenzentrum, in dem unsere Webseite und Onlineangebote gespeichert werden, behält sich das Recht vor Serverlogs bis max. drei Tage aufzubewahren. Diese werden im Bedarfsfall zu internen Auswertungen genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Logs beinhalten folgende Daten: Domain, IP-Adresse, Browsertyp, Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer-Url, Request, • Status-Code,• übertragene Bytes sowie Datum inkl. Uhrzeit.

Cookies

Die Astrid-Lindgren-Schule speichert zum Schutz der Privatsphäre seiner Besucher grundsätzlich keine Cookies auf dem Rechner der Website-Besucher. Es kommen lediglich temporär gültige Session-Cookies im Hauptspeicher des Browsers zum Einsatz, die nach dem Schließen des Browsers wieder verloren gehen. Diese Session-Cookies enthalten keine IP-Adresse, eine Rückverfolgung oder Identifizierung der Besucher über Cookies ist somit nicht möglich. 

Sie können Ihren eingesetzten Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Sicherheit

Die Astrid-Lindgren-Schule speichert Ihre Daten auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen, von der Astrid-Lindgren-Schule befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung dieser Server befasst sind.

Kontaktformular

Wenn Sie uns via Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre personenbezogenen Angaben aus dem Formular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.
Diese Daten geben wir zu keinem Zeitpunkt ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an die Astrid-Lindgren-Schule wenden.
Wenn Sie die Astrid-Lindgren-Schule auffordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für die weitere Kontaktaufnahme zu verwenden und/oder zu löschen, so wird entsprechend verfahren. Daten, die für eine Auftragsabwicklung bzw. zu kaufmännischen Zwecken zwingend erforderlich sind, sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Falle des Widerrufs der personalisierte Service nicht mehr erbracht werden kann, da er auf der Verwendung der Kundendaten aufbaut.

Anschrift

Astrid-Lindgren-Schule
Am Friedhof 1
33154 Salzkotten

Kontakt

Telefon 05258 97419-0
Fax 05258 97419-25
info@als-salzkotten.de